Trainingszeiten

Donnerstags 20:00 - 22:00 auf dem Sportplatz des FV Baden-Oos

Herzlich willkommen

Auf dieser Seite findet ihr Informationen rund um den Hobbyfußballclub AC Schlecksl aus Kuppenheim/Baden.




Keschte Cup 2016

Keschte Cup 2016

Der AC Schlecksl nahm am Samstag den 23.07.2016 auf Einladung des FC Keschte-Igel Oberweier 1984 e.V. am Keschte Cup im Eichelbergstadion teil. Acht Mannschaften waren am Start. Wir starteten mit 2 Siegen und einem Unentschieden ins Halbfinale. Diese Partie konnten wir in der regulären Spielzeit von 2x7 Minuten allerdings nicht für uns entscheiden. Das anschließende 9-Meter-Schießen ging leider „in die Hose“. Beim 9-Meter-Schießen um den dritten Platz zogen wir erneut den Kürzeren. Aber, wir werden daran arbeiten. Es hat bei sehr guten Bedingungen wieder Spaß gemacht dabei zu sein. Wir freuen uns auf nächstes Jahr.









Erneut zweiter Platz bei „Internationalem“ Turnier

Erneut zweiter Platz bei „Internationalem“ Turnier

Wie 2013 trat der AC Schlecksl auf Einladung des befreundeten FC Munchhausen am vorletzten Samstag im Elsaß an. Vereine aus Baden, Pfalz und dem Elsaß waren bei diesem AH-Turnier am Start. Bei tropischen Temperaturen erreichten wir einen Sieg und mussten eine Niederlage einstecken. Der Nachmittag endete mit einem gemütlichen Hockam Sportplatz mit vin blanc, bière, Flammekueche und der Band „Diamond Star“.









Zweiter Platz bei „Internationalem“ Turnier

Zweiter Platz bei „Internationalem“ Turnier

Am letzten Samstag trat der AC Schlecksl im Elsaß an. Auf Einladung des befreundeten FC Munchhausen wurde ein Kleinfeld-AH-Turnier gespielt. Vereine aus Baden, Pfalz und dem Elsaß waren am Start. Am Ende sprang mit viel Glück ein zweiter Platz heraus. Der Tag endete mit einem gemütlichen Hock am Sportplatz bei Bier, Flammkuchen und der Band „Diamond Star“.









Der AC Schlecksl sucht neue Mitspieler


Du bist mindestens 18 Jahre alt und...

...hast Fußball spielen gelernt, möchtest aber nicht mehr jeden Samstag oder Sonntag auf dem Sportplatz verbringen.

...hast Fußball spielen nicht gelernt, hast aber Lust einmal in der Woche mit Gleichgesinnten zu spielen.

...hast Fußball spielen nicht gelernt, spielst aber gerne und bist auch ein sog. "Vereinsmensch".

...spielst gerne nach deinen Fähigkeiten Fußball und fühlst dich in einem tollen Team wohl.

...hast mal Fußball gespielt, hast nichts verlernt und würdest gerne mal wieder deine aktuellen Fähigkeiten testen.

...bist von hier, möchtest Fußball spielen, hast dich aber noch nie getraut einen vom AC Schlecksl anzusprechen.

...bist neu hier in der Gegend, kennst keinen vom AC Schlecksl und möchtest einfach nur einmal in der Woche kicken.

Wenn auch nur ein Merkmal auf dich zutrifft, dann hast du folgene Wahl:

1. Ruf an und informiere dich: 07222 42128 oder 49262

2. Schicke eine E-Mail mit deinen Fragen an franz@ikker.de

3. Komm einfach vorbei: Jeden Donnerstag ab 20 Uhr, Sportplatz in Baden-Oos.



AC Schlecksl trotzt Schnee und Eis

AC Schlecksl trotzt Schnee und Eis

Auch in den kalten Wintertagen ist der AC Schlecksl nicht aufzuhalten. Das Training am 17.01.2013 absolvierten die Fußballer trotz einem mit Schnee bedeckten Platzes und anhaltendem Schneefall.














Frühlingserwachen in Oberweier

Der AC Schlecksl begann die Saison 2011 mit dem Derby in Oberweier. Am Samstag den 9. April bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen besiegten die Schlecksler die Keschte Igel klar mit 3:1. In einem sehenswerten Spiel zweier starker Mannschaften ging der AC Schlecksl mit einem gekonnten und frechen direkt verwandelten Eckstoss von Stefan Funke in Führung. Die Schlecksler ließen kaum Chancen der Hausherren zu und erhöhten den Druck im Spielverlauf. Die logische Konsequenz: Das 2:0 durch Sofian Barkaoui. Erst im Nachschuss kamen dann die Gastgeber durch einen Elfmeter wieder ran, bevor Stefan Funke mit dem 3:1 den Sack zumachte.



Auswärtssieg in Eggenstein

Auswärtssieg in Eggenstein

Am 25. September fuhr der AC Schlecksl zum Auswärtsspiel zum CRK Eggenstein. Das Spiel, das traditionell auf den Rasenplatz am Forschungszentrum ausgetragen wurde, endete mit einem deutlichen 5:0 Sieg für die Schlecksler.










Jan Stemmle ist neuer Teamchef

Wechsel an der Spitze - Jan Stemmle ist neuer Teamchef

Pünktlich zum Saisonstart 2010 ersetzt Jan Stemmle Matthias Strolz als Teamchef. Wir freuen uns auf die kommenden Spiele und Turniere.











Hans Hertweck feierte seinen 50sten

Zweite Halbzeit - AC Schlecksl gratuliert zum 50sten

Als zweiter Schlecksler wurde Hans Hertweck am 30.Oktober 50. Natürlich wünschen wir unserem beinharten linken Verteidiger alles Gute und viel Erfolg für die nächsten 50 Jahre.









Norbert Stemmle wurde 50

Halbzeit - AC Schlecksl gratuliert zum 50sten

Am 4.Oktober feierte Norbert Stemmle seinen 50sten Geburtstag. Der AC Schlecksl gratuliert und wünscht viel Erfolg für die nächsten 50 Jahre.












Ausflug an der Elbe bei Dresden

Neue Galerien online...

Auch 2009 fuhren wir Schlecksler wieder nach Pretzschendorf. Diesmal sogar mit Hilfe von Oben: Unser Präsi war diesmal zum ersten mal mit dabei und erklamm mit letzem Einsatz die Schwedenlöcher bei der Bastei an der Elbe.

Bilder zum Ausflug gibts auf der Galerie.








Mit einem Sieg in die Sommerpause

Fast schon traditionell hat sich der AC Schlecksl auf dem Sportfest in Schluttenbach in die Sommerpause verabschiedet. Das Spiel gegen die Westbombers endete 3 - 1 für den AC Schlecksl. Richard Schlick legte mit einem trickreichen Tor den Grundstein zum verdienten Sieg. Heinrich Eiermann legte kurz darauf zum 2 - 0 nach, bevor er nach einem sehenswerten Solo von Jan Stemmle den Ball aus kurzer Distanz zum 3 - 1 Enstand unter die Latte jagte.

Mehr Informationen zum Spiel gibts in der Rubrik Spiele.



AC Schlecksl zurück auf Erfolgsspur

Sowohl beim Spiel gegen Johnson Control auf dem Sportfest in Rauental als auch beim Spiel gegen CRK Eggenstein gab es einen Torhagel. Der AC Schlecksl entschied beide Partien mit 6 - 3 bzw 5 - 1 für sich.

Mehr Informationen zu den Spielen gibts in der Rubrik Spiele.



Enttäuschung ins Gesicht geschrieben

Schlecksl wird in der Hitze von Waldprechtsweier weich

Mit genau 11 Leuten spielte der AC Schlecksl am Samstag den 13.06. beim Sportfest in Waldprechtsweier gegen Mahlberg Freiolsheim. Der Gegner begann mit einer jungen Mannschaft druckvoll schaffte es aber nicht in Führung zu gehen. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde der AC Schlecksl stärker, konnte aber ebenfalls kein Tor erzielen. Zu Beginn der 2. Hälfte gelang Mahlberg Freiolsheim die 1-0 Führung nach einer Ecke. Michael Hertweck erzielte durch einen sehenswerten Freistoß den Ausgleich, bevor Freiolsheim durch einen Konter zum 2-1 einnetzen konnte.

Mehr Informationen zum Spiel gibts in der Rubrik Spiele.



Gute Laune beim Hüttenwochende vorprogrammiert

Hüttenwochenende vom 10.05. - 11.05.

In der Nacht vom 10. zum 11. Mai wurde das 30 jährige Jubiläum mit einer Party eingeleutet. Vorsichtshalber wurde die Übernachtung gleich mitgebucht. Nachdem einige Mitglieder für ihre herausragenden Leistungen hinter Grill und Fritteuse angemessen geehrt wurden, wurde der Abend mit einem Quiz und Live-Musik abgerundet.

Bilder zum Hüttenwochendende gibts auf der Galerie.





Jan Stemmle erzielt das 4-0 gegen Sasbachwalden.

Erfolgreicher Start in die Großfeldsaison

Nachdem der Spielort kurzfristig vom heimischen Hartplatz in Oos in die Alde Gott Arena nach Sasbachwalden verlegt wurde begann das Spiel mit einer Stunde Verspätung. Der AC Schlecksl ging zur Halbzeit mit 3:0 durch Tore von Heinrich Eiermann, Matthias Strolz und David Eckert in Führung. Das Spiel endete nach einem Foulelfmeter für Sasbachwalden und einem Tor durch Jan Stemmle 4:1.

Mehr Informationen zum Spiel gibts in der Rubrik Spiele.

Bilder zum Spiel gibts auf der Galerie.